Flüchtlingshilfe in Hamburg - Winterjacken Spendenaktion von Platz schaffen mit Herz

Winterjacken-Sammelaktion erfolgreich beendet

Neben dem normalen Spendenprinzip – bei dem Erlöse als Wertspenden an soziale und ökologische Projekte fließen – sehen wir es auch als unsere Aufgabe, in Notsituationen direkt vor Ort zu helfen. Nach dem Motto JEDE JACKE HILFT hatten wir daher aufgerufen, warme Winterjacken für Bedürftige in Hamburg zu sammeln.

Kooperiert haben wir für diese Aktion mit dem Hanseatic Help e.V. – besser bekannt als Kleiderkammer Messehallen. Der soziale Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, bedürftige Menschen in Hamburg mit Kleiderspenden zu unterstützen. Eine Sache, die „Platz schaffen mit Herz“ gerne unterstützen wollte und so wurde die Aktion gestartet. Unser Spendenaufruf hatte ein beeindruckendes Ergebnis:

1.000 warme Winterjacken zu sammeln war das ambitionierte Ziel – stolze 1.263 Jacken sind es geworden! Nachdem wir vor einiger Zeit darüber berichtet hatten, die 1.000er-Grenze geknackt zu haben, trafen immer noch mehr Nachläufer ein, sodass wir jetzt von ganzen 25 Prozent sprechen können, die wir das Ziel übertroffen haben. Neben kleinen Jacken bis Größe L, die zum Beispiel ankommende Flüchtlinge hauptsächlich benötigen, wurden auch eine ganze Menge sehr große Jacken gespendet. Diese werden durch den Hanseatic Help e.V. und die Organisation Herz As an Obdachlose in Hamburg weitergegeben.

"Platz schaffen mit Herz" Aktion für Flüchtlinge - Jede Jacke hilft

Die letzte Ladung Jacken wurde heute von Helge und Torben – zwei freiwilligen Helfern des Hanseatic Help e.V. – bei uns abgeholt.

Jede Jacke Hilft - Spendenaktion für Flüchtlinge

Andere lokale Soforthilfemaßnahmen, bei denen „Platz schaffen mit Herz“ direkt vor Ort helfen konnte, waren beispielsweise die Unterstützung von Bunkerbrand-Opfern in Rothenburgsort, eine Spende an das Deutsche Rote Kreuz Norderstedt oder weitere Flüchtlingsspenden.

Im Fokus unserer Kleiderspende steht weiterhin die Förderung des Naturschutzbund Deutschland, Cotton made in Africa und der Welthungerhilfe, welche sich unter anderem in Kriegsgebieten engagiert, in denen die Menschen verbleiben, die nicht die Chance haben zu flüchten. Wenn auch Sie mit Ihrer Kleiderspende helfen möchten, können Sie hier ganz einfach einen kostenlosen Paketschein generieren, um die Spende zu versenden.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] noch einmal umgelenkt. Mit Blick auf den eisigen norddeutschen Winter konnten wir folgend über 1.200 warme Winterjacken an den Hanseatic Help e.V. zur Flüchtlingshilfe übergeben. Auch Obdachlose konnten in dieser Form […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.